Orion Newton-Astrograph, 10 Zoll, f/3,9

Orion Newton-Astrograph, 10 Zoll, f/3,9
649,99

Orion Newton-Astrograph, 10 Zoll, f/3,9

Unser großtes, für die Astrofotografie optimiertes Spiegelteleskop kombiniert einen 10 Zoll (25,4 cm) großen parabolischen Primärspiegel mit einem sehr schnellen Offnungsverhältnis von f/3,9 für ein außergewohnlich weites Sichtfeld bei Weltraumbeobachtungen. Selbst schwach leuchtende Galaxien und Nebel offenbaren bei begrenzter Belichtungszeit erstaunliche Details, wenn sie durch diesen Astrographen mit großer Offnung und einem CCD-Bildgeber oder einer digitalen Spiegelreflexkamera aufgenommen werden. Sie werden unglaublich helle und kontrastreiche Bilder erhalten, die Fans von apochromatischen Refraktoren vor Neid erblassen lassen. Dank der preisgünstigen Newton-Konstruktion belastet dieses Teleskop Ihren Geldbeutel auch nicht über Gebühr. Primär- und Sekundärspiegel mit je 10 Zoll (254 mm) sind beide mit einer verbesserten Aluminiumbeschichtung für einen Reflexionsgrad von 94 % versehen, der helle und kontrastreiche Bilder ermoglicht. Die 82-mm-Nebenachse des Sekundärspiegels bietet eine ausgezeichnete Beleuchtung des gesamten Sichtfelds für moderne CCD-Bildgeber und digitale Spiegelreflexkameras mit weniger als 8 % Lichtverlust an den Kanten der APS-C-Sensoren. Der Sekundärspiegelhalter verfügt über 4 einstellbare, nur 1 mm dicke Streben, um die Beugungseffekte der Bilder zu minimieren. Die Markierung der Primärspiegelmitte und die drei griffigen Kollimationsknopfe gewährleisten eine einfache und präzise optische Ausrichtung. Die erweiterte Optikrohrlänge von 7,5 Zoll (190,5 mm) an der Vorderseite des Fokussierers verhindert das Eindringen von Off-Axis-Licht und garantiert so einen optimalen Bildkontrast.